Logo Service
Telefon +49 4193 895-0
WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT.
WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT.

Aktuelles und Termine.

Wir informieren Sie hier über interessante Projekte, neue Produkte und alles was bei uns im Unternehmen spannendes passiert.

HygroMatik relauncht Webseite.

HygroMatik relauncht Webseite.

Alles über Luftbefeuchtung „auf einen Klick“

Die HygroMatik GmbH, Hersteller für Dampfluftbefeuchter und Dampfgeneratoren, geht mit einer komplett neu designten Webseite sowie einem erweiterten Content-Angebot online.


Mit dem Relaunch von www.hygromatik.com ergänzt das Unternehmen seine bisherigen Leistungen und Services nun auch online. Für die HygroMatik ist Kundenservice von zentraler Bedeutung und soll nun in Zukunft auch online entsprechend weiterentwickelt werden.


Viel Information klar und verständlich präsentiert.


Schon auf den ersten Blick überrascht die neue Webseite mit einer klaren und übersichtlichen Gestaltung sowie einer verständlichen und fokussierten Menüstruktur, die Besucher schnell ans gewünschte Ziel bringt. Als Einstieg in das Thema Luftbefeuchtung erhält der Besucher kurz und knapp einen Überblick, warum und für welchen Anwendungsbereich eine professionelle Luftbefeuchtung einen spürbaren Mehrwert liefert. Die geeignete Produktlösung wird dem Bedarf gleich unmittelbar zugeordnet – das macht langes Suchen unnötig.

Anwendungsbereiche neu auf der Webseite.


Die optisch auffälligste und eindrucksvollste Veränderung auf der Webseite ist sicherlich die Rubrik „Anwendungsbereiche“: Wer sich im Bereich der Luftbefeuchtung wenig oder gar nicht auskennt, findet hier schnell und zielsicher seinen eigenen Anwendungsbereich wieder. Und mit nur einem weiteren Klick gelangt man ganz einfach zu den passenden HygroMatik-Produktlösungen. Doch auch langjährige Partner und Kunden können aufgrund der viele neue Inhalte, beeindruckende Bilderwelten und dem modernen Design der relaunchten Webseite HygroMatik sozusagen noch einmal neu entdecken.


Viel Spaß dabei!

Stellantriebe - optimiert für HygroMatik Druckdampfbefeuchter

Stellantriebe - optimiert für HygroMatik Druckdampfbefeuchter

Spart Platz und Energie

Stellantrieb mit Schlüsselfunktion: Der Stellantrieb ist ein zentrales Grundelement im HygroMatik Druckdampfbefeuchter (DDS). Er steuert das Regelventil und reguliert so die Menge an zugeführtem Dampf.

Der neue Stellantrieb für HygroMatik Druckdampfbefeuchter überzeugt durch seine Leistung – und durch seine besondere Bauweise: Das kompakte, leichte und platzsparende Gerät ermöglicht eine schnelle und einfache Montage des Stellantriebs bei geringem Bauraum. Ein weiterer Vorteil: Der neue Stellantrieb ist vergleichsweise sparsam in seinem Energieverbrauch, zudem sorgt er mit 24 AC/DC Volt Niedrigspannung für zusätzliche Sicherheit bei Installation und Wartung.

Wieder ein schönes Beispiel dafür, wie sehr HygroMatik daran arbeitet, Qualität auch noch im kleinsten Detail kontinuierlich zu verbessern.

Systemtrenner Typ CA zum direkten Anschluss an HygroMatik Dampfluftbefeuchter / Dampfgeneratoren

Systemtrenner Typ CA zum direkten Anschluss an HygroMatik Dampfluftbefeuchter / Dampfgeneratoren

Schutz des Trinkwassers

Gemäß DIN EN 1717 ist das Trinkwassernetz durch geeignete Systemtrenner vor Verunreinigungen durch Wasserrückflüsse zu schützen. Für Dampfluftbefeuchter bzw. Dampfgeneratoren, die mit einem freien Auslauf (Trichter) an die Entwässerungsleitung angeschlossen sind, hat HygroMatik einen auf seine Produkte abgestimmten Systemtrenner Typ CA in das Lieferprogramm aufgenommen.


Mit dem neuen Systemtrenner Typ CA von HygroMatik sind Installateure und Betreiber gleichermaßen auf der sicheren Seite, denn dieser Systemtrenner erfüllt sämtliche Anforderungen der Norm. Somit kann ein optimaler Trinkwasserschutz unabhängig von der bauseitigen Vorinstallation gewährleistet werden!


Der HygroMatik Systemtrenner Typ CA ist ab sofort unter der Artikelnummer E-2604100 verfügbar.

Neue Befestigungs-Mutter für HygroMatik Dampfverteiler

Neue Befestigungs-Mutter für HygroMatik Dampfverteiler

Eine optimale Bindung

Qualität zu optimieren heißt immer, ein besonderes Augenmerk auf Details zu legen. Kleine, aber gezielte Verbesserungen können eine große Wirkung hervorrufen. Wie jetzt bei den HygroMatik Dampfverteilern – die Befestigungsmutter wird von einer Anschweiß- auf eine Einnietmutter umgestellt. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Neben der höheren Festigkeit der Verbindung durch die deutlich stärkere Belastbarkeit, steht die Einnietmutter nicht mehr über das Nennmaß der Dampfverteilers über.


Noch ein weiteres wichtiges Detail: Zusätzlich wurde auch noch das Lochbild der Dampfaustrittslöcher geändert. Die Löcher wurden dichter zusammengerückt, um zu verhindern, dass Dampf an der Kanalwand auskondensieren kann.