Logo Service
Telefon +49 4193 895-0
Wir machen die Luft feucht
für ein optimales Raumklima.
Wir machen die Luft feucht
für ein optimales Raumklima.

CAREL humiFog direct.
Adiabater Hochdruck-Zerstäuber.

Der CAREL humiFog direct ist ein adiabater Hochdruck-Zerstäuber zur direkten
Raumluftbefeuchtung, der flexibel in jedem Umfeld eingesetzt werden kann. Er wurde für industrielle
Umgebungen entwickelt und kombiniert maximale Zuverlässigkeit mit minimalen Betriebskosten.


Dieses effiziente System ist einfach zu installieren und eignet sich auch für jedes noch so komplexe
Umfeld. Reines Wasser wird in feinsten Nebel zerstäubt, der spontan in der Luft verdunstet und bei
niedrigstem Energieverbrauch den richtigen Feuchtegrad sichert. Der CAREL humiFog direct garantiert
hygienische Sicherheit, weil er nur vollentsalztes Wasser zerstäubt und die Leitungen automatisch
reinigt.

Alle Vorteile auf einen Blick.

Vorteile für den Betreiber

  • Zuverlässige Komplettlösung, die gleichzeitig befeuchtet und kühlt
  • Flexibel einsetzbar, ideal auch zur Nachrüstung
  • Einfache und schnelle Montage
  • Geringer Energieverbrauch
  • Intuitive Bedienung
  • Zukunftssichere Konnektivität (GLT)
Produktbeschreibung

CAREL humiFog direct.
Die leistungsstarke Komplettlösung.

Das leistungsstarke Komplettsystem CAREL humiFog direct besteht aus vier Komponenten, die optimal aufeinander abgestimmt sind. In Kombination mit unserer VE-Wasseraufbereitung, der HygroMatik WaterLine Serie, ist es einfach zu installieren und effizient im laufenden Betrieb.

1. Steuerkasten mit leistungsstarker Pumpenstation

1. Steuerkasten mit leistungsstarker Pumpenstation

Diese erzeugt einen konstanten Wasserdruck von 70 bar für höchste Leistungen bei niedrigstem Energieverbrauch. Bis zu zwei Zonen können mit unterschiedlichen Sollwerten befeuchtet werden. Die modulare Bauweise gewährleistet außerdem die Erweiterbarkeit des Systems, damit jede Befeuchtungsanforderung erfüllt werden kann.

2. Gebläseeinheiten

2. Gebläseeinheiten

HumiFog (single Side)HumiFog (double SIde)

Die Gebläseeinheiten verteilen kleinste Wassertropfen in der Umgebung – genau dort, wo befeuchtet werden muss. Der starke Luftstrom der Ventilatoren unterstützt die spontane Absorption der Tröpfchen unter allen Temperatur- und Feuchtebedingungen.


Frei kombinierbar: Die Gebläseeinheiten können in eine Richtung (Single-Side) oder in zwei entgegengesetzte Richtungen (Double-Side) zerstäuben. Sie sind mit 2 bis 8 Düsen in verschiedenen Leistungsgrößen erhältlich (1.45, 2.8 und 4 l/h pro Düse).


Einfach zu installieren: Die Systemkomponenten werden bereits montiert und geprüft geliefert. Die Befestigungssysteme sind schnell und einfach zu installieren.


Flexibel zu positionieren: Die Gebläseeinheiten können für eine präzise Befeuchtung sowohl an der Decke als auch an der Wand montiert werden.


Sicher: Das Antidripping-System verhindert die Tropfenbildung beim Abschalten des Systems.

3. Hochdruckleitungen

3. Hochdruckleitungen

Die Installation des CAREL humiFog direct wird durch einen Hochdruckleitungsbausatz vereinfacht. Die Kunststoffleitungen sind biegsam und hochdruckbeständig.


Sie ermöglichen eine schnelle Montage und reduzieren die Installationszeiten deutlich. Außerdem lassen sich maßgeschneiderte Lösungen für die Anpassung an verschiedene Anwendungsrahmenbedingungen realisieren.

4. Fühler (Wireless und Kabel)

4. Fühler (Wireless und Kabel)

Jede Zone kann mit bis zu vier Fühlern arbeiten. Auf diese Weise werden Feuchte oder Temperatur in großen oder komplexen Umgebungen präziser geregelt.


Ein gleitender Betrieb mit einem Maximal-Hygrostaten verhindert das Überschreiten von vorgegebenen Feuchtewerten in bestimmten Bereichen, um lokale Kondensatbildung und dadurch mögliche Folgeschäden sicher zu vermeiden.

CAREL humiFog direct.
Fit für die Zukunft.

Smart, digital und zuverlässig – jederzeit von überall erreichbar. Dafür sorgt das elektronische c.pHCSteuergerät des CAREL humiFog direct. Es ermöglicht ebenso die schnelle Inbetriebnahme, eine einfache Bedienung und maximale Systemzuverlässigkeit.

Inbetriebnahme-Assistent

Einfache, schnelle und assistierte Konfiguration der Grundparameter für die erste Geräteinbetriebnahme.

USB-Anschluss

Ein integrierter USB-Anschluss ermöglicht sofortigen Zugriff auf verschiedenste Funktionen wie z.B. Abspeichern des Alarmlogs, Kopieren und Einfügen der Konfigurationsparameter für eine schnelle Installation von mehreren Geräten und Software-Updates direkt vor Ort.

Webserver

Der Direktzugriff auf das Gerätedisplay von jedem PC oder Tablet im lokalen Befeuchternetzwerk erlaubt jede Konfiguration
wie direkt am Gerät selbst – einschließlich der Regelungen, Einstellungen und Gerätestatusanzeigen.

Überwachung

Die serienmäßigen Kommunikationsprotokolle sind Modbus, BACnet und CAREL für den seriellen GLT-Anschluss sowie Modbus und BACnet auch für den Ethernet-Anschluss.

tERA ready

Nach der Aktivierung des Dienstes über die Ethernet-Verbindung kann die Anlage aus der Ferne überwacht und gesteuert werden.

Redundanz und Rotation

Die Redundanz- und Rotationsfunktionen über das Ethernet-Netzwerk gewährleisten einen
unterbrechungsfreien Anlagenbetrieb auch bei Ausfall einer Anlage, z.B. im Falle einer Wartung. Bei gleichzeitigem Betrieb mehrerer Pumpensysteme können Rotationslogiken zur
Minimierung des Wartungsaufwands implementiert werden.

Anwendungsbereiche
Industrie und Prozesse
Gewerbe, Bildung und Freizeit
Downloads
Listenansicht

Carel Broschüren


Alle markieren
Icon
HumiFog (CAREL) Broschüre
adiabater Hochdruck-Zerstäuber

Weitere Informationen und Produktdokumente zum humiFog direct erhalten Sie hier.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!

Werbe-Cookies dienen dazu, die zu Ihrem Surfverhalten passende Werbung einzublenden.