Logo Service
Telefon +49 4193 895-0
WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT.
WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT.

Aktuelles und Termine.

Wir informieren Sie hier über interessante Projekte, neue Produkte und alles was bei uns im Unternehmen spannendes passiert.

HygroMatiks neue Ventilationsgeräte VU

für direkte Raumluftbefeuchtung

 

Unsere neuen Ventilationsgeräte bieten nicht nur ein schlichtes und modernes Design sondern verfügen auch über ein besonders laufruhiges und leistungsstarkes Querstrom-Gebläse für eine optimale und homogene Verteilung der befeuchteten Luft im Raum.

Aus unserem neuen VU Flyer entnehmen Sie alle Information zu den 10 und 30 kg Ventilationsgeräten.

HygroMatiks neue Druckdampfsysteme

für stabile Prozesse in der Industrie

 

Die kompakten HygroMatik Druckdampfsysteme DDS werden an ein vorhandenes Dampfnetz angeschlossen und machen den Druckdampf so energieeffizient für die Luftbefeuchtung nutzbar.

Die DDS befeuchten mit kondensatfreiem Sattdampf und bieten kürzeste Befeuchtungsstrecken für eine platzsparende Installation – auch eine 90° abgewinkelte Montage ist möglich.

Je nach Projektanforderung entscheiden Sie sich für die Variante A aus 100% Edelstahl oder die Variante C aus Edelstahl-Grauguss. Wir übernehmen dann die individuelle Zusammenstellung und Konfektionierung für Sie.

 

Hier erfahren Sie mehr über die hochwertigen Komponenten, die Leistung und das Zubehör der neuen HygroMatik Druckdampfsysteme DDS.

SteamKit Einbausätze für eine konstante Luftfeuchte

Die neuen HygroMatik SteamKits individuell integrieren.

 

Um unseren Kunden bei der individuellen Ausstattung ihrer Anlagen eine schnelle und unkomplizierte Lösung bieten zu können, gibt es jetzt die HygroMatik SteamKits.  Die Kits lassen sich einfach in die Anlagen integrieren und sind als Elektroden- und Heizkörper-Variante verfügbar.

 

Entscheidend für die Wahl der passenden Variante ist dabei neben der benötigten Dampfleistung vor allem die verfügbare Wasserqualität. Das Kit E (Elektroden-Variante) für Dampfleistungen von 2 bis 20 kg/h lässt sich mit normalem Leitungswasser betreiben. Die Heizkörper-Variante (Kit H) mit Dampfleistungen von 2 bis 15 kg/h hingegen hat den Vorteil, dass sie bei Verwendung von vollentsalztem Wasser nahezu wartungsfrei ist. Die HygroMatik SteamKits überzeugen auf ganzer Linie durch einfachen Einbau mit hochwertigen, anschlussfertigen Komponenten und eine sorgfältig durchdachte Technik, die eine lange Lebensdauer gewährleistet.

 

Zum Produkt >>